Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene; Anf├Ąnger oder ÔÇ×K├ÂnnerÔÇť, Hobby- und Freizeitspieler sind jederzeit herzlich im Training willkommen.

Der TTC Wi├čmar wurde 1975 gegr├╝ndet. In den Jahren gingen 2 bis 5 Herrenmannschaften und zeitweise eine Damenmannschaft f├╝r den TTC an den Start. Im Sch├╝ler- und Jugendbereich war immer mindestens eine Mannschaft des TTC vertreten. Zur Zeit hat der Verein ca. 120 Mitglieder, von denen die H├Ąlfte am Spielbetrieb teilnehmen. Das Alter erstreckt sich von 6 Jahren im Sch├╝ler- bis hin zu 75 Jahren im Erwachsenenbereich. Neben den Erfolgen im Tischtennis wird auch der gesellschaftliche Aspekt gepflegt. Es wurden Mehrtagesfahrten nach Florida, zur EM und WM nach Bremen und Dortmund, nach Zs├ámb├Ęk, in den Odenwald und in die TT-Schule nach D├╝sseldorf durchgef├╝hrt.

Nachwuchs

Balleimertraining, Plattenspiel, Rundlauf, Riesentisch usw. sind Spielvarianten, die im Training zum Einsatz kommen. Desweiteren besteht die M├Âglichkeit an einem Roboter zu trainieren. Das Training der Sch├╝ler und Jugendlichen wird von Marc Henkel, Simon Fr├Âhlich und Dennis K├Ąmmerer betreut. Zum Teil sind auch Spieler aus den Herrenmannschaften anwesend. F├╝r fortgeschrittene Spieler besteht die M├Âglichkeit in einer Mannschaft zu spielen und am Leistungstraining von Fabian Lenke teilzunehmen. Die Minis werden dienstags von Annette Kreiling in die Welt des kleinen, wei├čen Balls eingef├╝hrt. Hier geht es darum die ersten Erfahrungen mit der schnellsten R├╝ckschlagsportart der Welt zu sammeln. Weiter wird an der Grundschule eine Tischtennis AG angeboten. Einmal im Jahr wird vom TTC der Ortsentscheid der Minimeisterschaften f├╝r Tischtennis Anf├Ąnger ausgerichtet. Ein Tischtennis-Sportabzeichen kann zudem abgelegt werden.

Wenn von euch jemand Lust hat Tischtennis zu spielen, dann kommt doch einfach mal zum Training in die Halle und probiert es aus, ob es euch Spa├č macht.